Scheinbar professionelle Dienstleister für Reinigungen und Räumungen von Immobilien gibt es in Winterthur viele. Und wo das Angebot umfangreich ist, gibt es auch Unterschiede in puncto Preis und Leistung. Deshalb ist es ratsam, sich Gedanken zu machen, welche Anforderungen der Dienstleister erfüllen können muss.

Reinigung von Haus und Wohnung

Für die Reinigung von Haus und Wohnung ist es ratsam, dem Dienstleister schon vorab wichtige Informationen mitzuteilen. Wie gross ist die zu reinigende Fläche? Gibt es Besonderheiten, die bei der Reinigung beachtet werden müssen? Ist eine einmalige oder regelmässige Reinigung des Objektes erwünscht? Seriöse Anbieter analysieren gemeinsam mit Ihnen die Situation und machen eine individuelle Offerte.

Wohnungsräumung – hilfreich bei Umzug oder Sterbefall

Bei einem Umzug oder nach einem Sterbefall kann eine professionelle Wohnungsräumung Zeit sparen, die so anderweitig investiert werden kann. Ein professioneller Dienstleister für Wohnungsräumungen wird gemeinsam mit Ihnen analysieren, welche Vorgehensweise am effektivsten ist. Auf Wunsch kann auch der Ankauf von Gegenständen erfolgen, auch ein Weiterverkauf auf Provisionsbasis ist möglich – der hieraus entstehende Betrag kann dann direkt mit der eigentlichen Räumung verrechnet werden. Natürlich ist eine Wohnungsräumung auch mit einer Reinigung kombinierbar, etwa um eine Immobilie in einwandfreiem Zustand an den Eigentümer übergeben zu können.

Kellerräumung leicht gemacht – ausmisten oder komplett räumen?

In vielen Haushalten wird der Keller als Lagerraum für Gegenstände genutzt, die in der Wohnung keinen Platz haben oder nur selten oder saisonal benötigt werden. Ob Kisten, alte Fahrräder, Schlitten oder Schwenkgrill – mit der Zeit sammelt sich in vielen Kellern allerhand an. Eine professionelle Kellerräumung hilft beim Aussortieren von nützlichen und unnützen Gegenständen. Auch hier bieten professionelle Dienstleister an, Gegenstände anzukaufen oder auf Provisionsbasis weiterzuverkaufen. Eine Kellerräumung bietet sich also an, wenn ausgemistet werden soll oder ein Umzug stattfindet.

Fazit

Seriöse Anbieter werden Ihnen zunächst eine unverbindliche Offerte unterbreiten, eine individuelle Beratung ist ebenfalls Teil eines guten Services. Achten Sie vor der Beauftragung darauf, dass der Dienstleister einen kompetenten Eindruck macht, eine gute Beratung liefert und auf Ihre Bedürfnisse eingeht. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis sollte stimmen. Meiden Sie hingegen Dienstleister, die einen unseriösen Eindruck erwecken, komplizierte Preisstrukturen haben oder unprofessionell wirken. Natürlich helfen auch Rezensionen bisheriger Kunden oder Empfehlungen von Freunden und Bekannten, um sich vorab einen Eindruck vom Dienstleister zu machen.

Ach ja, kennen Sie unsere Umzugs-Checkliste bereits?